|

Graz Open Data |
 

“Openness” für die Grazer Stadtverwaltung – fünfter offener Open Government Data-Stammtisch

“Openness” für die Grazer Stadtverwaltung – fünfter offener Open Government Data-Stammtisch, diesmal auf der TU mit Schwerpunkt Verkehrsdaten und Datenveröffentlichung Phase III

Dienstag, 27.8.2013, 18:00,TU Graz, Inffeldgasse 16c/E, SR IICM, D1.10 (IDEG134)

Open Government Data weiten sich erfreulicherweise Schritt für Schritt immer mehr aus:

  • Die Veröffentlichungsphase 3 auf dem Open Government Data Portal der Stadt Graz (data.graz.gv.at) ist 
  • bereits freigegen.
  • Ein einstimmiger Gemeinderatsbeschluss hat die Forcierung der Grazer OGD-Politik gewünscht, und
  • in Sachen Freigabe der Echtzeitdaten des öffentlichen Verkehrs sind wir auch wieder einen Schritt weiter gekommen.

 

Anlass genug für einen sommerlichen OGD-Stammtisch:

 

Themen (Vorschlag):

  • Überblick und Feedback zu den Daten der Veröffentlichungsphase III
    • Flächenwidmungsplan
    • Baustellen
    • Flächen- und Flächenlärmkataster
    • Trinkbrunnen 
    • Kinderspielplätze und Ferienprogramme
    • Hundewiesen
    • Abfallsammelkörbe
    • Baumkataster
    • Parkzonen
    • Straßennetz, Straßenverzeichnis (ohne Hausnummern), Höhenmodell
  • Bericht über den in der Juli-Gemeinderatssitzung eingebrachten Dringlichen Antrag zur Petion der Grazer OGD-Community
  • Verkehrs-Echtzeitdaten: Bericht über Zwischenstand und Gespräche mit dem Grazer Verkehrstadtrat bzw. mit Vertretern der Holding Graz Linien (Schnittstellen, Planungen seitens der Holding für das Forschungsprojekt http://smile-einfachmobil.at, möglicher Zeitplan für Datenfreigabe)
  • Geplantes Öffi-Camp mit dem Steir. Verkehrsverbund
  • Aktuelles/Allfälliges

 

Das Treffen ist wie immer gedacht für alle, die an der Nutzung und Verbreitung von öffentlichen Verwaltungsdaten (Geo-Daten, Statistiken, …) interessiert sind, egal, ob mit und ohne technischen Hintergrund, egal, ob mit oder ohne OGD-Erfahrung…