Graz Open Data |

Graz Open Data |
 

Beitrag von OGD-Graz anlässlich des Open Data Day: SO, 5. März 2017

Liebe Grazer OGD-Community,

die "offizielle" Einladung kommt noch, wenn alle Details geklärt sind, aber vorab schon einmal, weil wir ja beim letzten OGD Graz-Meeting ausgemacht hatten, dass ich das hier schon einmal ankündige:

Wir als "OGD-Graz" werden jetzt fix rund um den Internationalen Open Data Day 2017 und im Rahmen des Elevate-Festivals (danke an die Festival-Organisatoren!! -> www.elevate.at)

Recht auf Information: Informationsfreihetsgesetze in anderen Ländern und Regionen (Slowenien, Hamburg...) und Situation in Österreich

SO,5.März 2017, voraussichtlich 12:00, Forum Stadtpark (im Rahmen von elevate.at)

Als Vortragenden konnten wir gewinnen:

Mathias Huter von informationsfreiheit.at

Transparenz und Antikorruptionsaktivist . Generalsekretär des Forum Informationsfreihet. Beschäftigt sich mit Transparenz, Open Data und Anti-Korruption, insbesondere der Nachvollziehbarkeit von Finanzströmen der öffentlichen Hand (Beschaffungen, Vergaben, Förderungen etc.) und Parteienfinanzierung. War von 2009 bis 2014 für die Antikorruptions-NGO Transparency International Georgia in Tiflis tätig.

Hier schon einmal die Vorschau auf das, worum es inhaltlich u.a. gehen wird: 

https://www.informationsfreiheit.at/2016/09/28/250jahre_informationsfreiheit/

Bitte den Termin schon einmal reservieren - genauere Infos kommen noch.

LiebeGrüße

Daniela Grabe

(für das Grazer OGD-Team)